GYMNO 2020++

05. JUL 2017 Aktuelles

GYMNO 2020++ - Der Gedankenaustausch aller am Schulleben Beteiligten zur Schulentwicklung geht weiter!


Der Begriff GYMNO 2020 will mit dem ++ Zeichen darauf hinweisen, dass die im Jahr 2014 eingeführte Diskussionsrunde weiter greift als die Jahreszahl 2020 abbildet. Die diesjährige Runde - mit Vertretern der Schulleitung, der Schülervertretung, des Schulelternbeirats, der Fachkonferenzvorsitzenden sowie des Örtlichen Personalrates und des Schulausschusses – knüpfte nahtlos und mühelos an die vorangegangenen Veranstaltungen an.
Sehr erfreulich war die hohe Zahl an Schülerinnen und Schülern, auch über die SV hinaus, die die Chance nutzten und aus Schülersicht Ideen, Anregungen und kritische Kommentare zu den Vorstellungen der Erwachsenen in die Runde warfen. Die Ergebnisse der engagierten Diskussionen an sechs unterschiedlichen „Thementischen“ werden in den beteiligten Gruppierungen aufgegriffen, vertieft und beeinflussen, wie auch in den vergangenen Jahren, die Fortentwicklung des GYMNO.
Der Dank für die gelungene Veranstaltung geht an alle Beteiligten, eine Neuauflage im Jahr 2018 ist geplant. Zunächst gilt es aber mit den diesjährigen Erkenntnissen in die Gremien zu gehen und die Diskussion hier weiter zu tragen.

Text: Volker Bommas

Fotos: Ernst Breuer


Weitere Bilder zu diesem Beitrag:

© 2015 Gymnasium Nieder-Olm. Fotos und Grafiken können Bestimmungen der jeweiligen Eigentümer unterliegen.