11. Platz: Leichtathletik im Bundesfinale Jugend trainiert für Olympia

28. SEP 2017 Aktuelles

11. Platz für die Leichtathletik-Mannschaft des Gymnasiums Nieder-Olm beim Bundesfinale Jugend trainiert für Olympia in Berlin

Die Mädchenmannschaft der Leichtathletik des Gymnasiums Nieder-Olm freut sich über einen 11. Platz im Bundeswettbewerb Jugend trainiert für Olympia der Wettkampfklasse III. In Berlin erwartete sie am 18.9.17 ein harter Wettbewerb der jeweils besten Schulen aller Bundesländer und so mussten sich die zwölf Athletinnen in den sechs Einzeldisziplinen (75-Lauf, Weitsprung, Hochsprung, Kugelstoß, 800m-Lauf, Ballwurf) und den abschließenden Staffelläufen gegen starke Konkurrentinnen behaupten. Für Rheinland-Pfalz zu kämpfen und eine gute Platzierung zu schaffen, schweißte alle zusammen und machte aus dem Wettbewerb für alle Beteiligten ein ganz besonderes Ereignis.  

Text und Foto: Sandra Petri

© 2015 Gymnasium Nieder-Olm. Fotos und Grafiken können Bestimmungen der jeweiligen Eigentümer unterliegen.