Badminton - Fußball - Turniere der 8. Klassen

26. JUN 2018 Aktuelles

Badminton


Am Montag, den 18.06.2018, fand das Badmintonturnier der 8.Klassen des Nieder-Olmer Gymnasiums statt. Diese Schüler und Schülerinnen konnten sich aussuchen, ob sie lieber Badminton spielen oder am Fußballturnier teilnehmen wollen.

Insgesamt nahmen 20 Mädchen- und 28 Jungen-Duos am Badmintonturnier teil. Doch es konnte nur einen Sieger geben.

Um 7:45 Uhr ging es dann endlich los und alle Schüler/innen durften mit ihren Lehrer/innen die Sporthalle des Nieder-Olmer Gymnasiums betreten. Zunächst stimmte Frau Frey bei ihrer Begrüßung alle Anwesenden auf das folgende Turnier ein.

Es begann mit einem kurzen Aufwärmen und danach spielten die Schüler/innen pro Spiel acht Minuten. Nach dieser Gruppenphase wurden die Spiele um die Platzierungen ausgetragen und die Spielzeit auf vier Minuten verkürzt.

Das gesamte Turnier lief fair und ohne größere Verletzungen ab. In diesen spannenden Spielen siegten bei den Jungs Julian Stahmann und Richard Kasten aus der 8f. Bei den Mädchen sicherte sich das Team von Lilly Hotz aus de 8gB den 1. Platz, Lilly spielte immer mit einer Partnerin aus ihrer Klasse zusammen, da sie keine eigene Partnerin hatte.

Am Ende erhielten die Sieger für ihre tolle Leistung noch Urkunden und eine Kleinigkeit von Eckes, um ihren Durst zu stillen.

Wir, der Sportleistungskurs der 12. Klasse von Frau Schleicher, bedanken uns für die angenehme Atmosphäre und freuen uns, dass so viele Schüler/innen mit viel Elan und Freude teilgenommen haben.

Text/FotosAnnika Rosenbach (12SP 1)


Fußball

 


Weitere Bilder zu diesem Beitrag:

© 2015 Gymnasium Nieder-Olm. Fotos und Grafiken können Bestimmungen der jeweiligen Eigentümer unterliegen.