FRUEHSTUDIUM AUSLAND STIPENDIUM

04. JUL 2017 Informationen

Das Studium an einer (Fach-) Hochschule steht für die meisten Oberstufenschülerinnen und -schüler nach dem Abitur an erster Stelle.
 
Die „richtige“ Wahl von Studienfach, Studiengang und Studienort gehört zu den dringendsten Fragen. Für interessierte und begabte Schülerinnen und Schüler lohnt es darüber hinaus auch, sich bereits früh folgende Fragen zu stellen:
Habe ich bereits einen festen Studienwunsch, dem ich schon vor meinem Abitur nachgehen möchte?
Bieten mir Hochschulen im Ausland vielleicht Alternativen, die ich bisher noch nicht bedacht habe?
Sind meine Leistungen überdurchschnittlich und engagiere ich mich im (außer-) schulischen Bereich, so dass
   ich für eine Förderung durch eine Stiftung in Frage komme?
 
Das Frühstudium ermöglicht den Besuch von Lehrveranstaltungen an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz bereits während der Oberstufe. Trotz des Planungsaufwands und der Mehrbelastung neben den schulischen Anforderungen eröffnet das Frühstudium begabten und zielgerichteten Schülerinnen und Schülern neue Perspektiven: Neben dem Erwerb von Studienleistungen können sie den Studienwunsch prüfen und sich neuen Herausforderungen im Fach stellen.
 
Vielleicht hat bereits ein Auslandsjahr den Wunsch nach einer Rückkehr in das Gastland geweckt, vielleicht stammt ein Teil der Familie aus einem anderen Land. Insbesondere Hochschulen der Europäischen Union erlauben es, einen Teil des Studiums oder ein Vollzeitstudium außerhalb von Deutschland zu verbringen. Neben alternativen Studienangeboten ermöglicht ein Auslandsstudium eine grundlegende Begegnung mit der Sprache und der Kultur des Ziellandes. Insbesondere wegen des größeren Aufwandes lohnt es sich, sich bei Interesse früh mit dem Thema zu beschäftigen.
 
Ein Stipendium von einer parteinahen, konfessionellen oder anderen Stiftung bietet sehr guten Schülerinnen und Schülern diverse Unterstützungsmöglichkeiten, etwa finanzielle Hilfe, Sprachkursangebote oder den Aufbau von Kontakten. Neben Leistung stellen Engagement und verantwortungsvolles Handeln in der Schule, in Vereinen oder Gruppen wichtige Bestandteile einer erfolgreichen Bewerbung dar. Oft lohnt es sich, bereits vor Beginn des Studiums zu prüfen, welche Angebote in Frage kommen.
 
Folgende Links bieten weiterführende Informationen:
 
Für allgemeine Fragen oder Unterstützung bei konkreten Plänen steht das Team der Berufs- und Studienorientierung zur Verfügung.

  • Verantwortliche & weitere Informationen


    Veranstaltungen & Neuigkeiten

© 2015 Gymnasium Nieder-Olm. Fotos und Grafiken können Bestimmungen der jeweiligen Eigentümer unterliegen.