BERUFS- UND STUDIENORIENTIERUNG OBERSTUFE

10. APR 2016 Informationen

Nach der Auseinandersetzung mit den eigenen Kompetenzen und Interessen geht es nun aus der Schule in einen Betrieb, ins "richtige Leben" sozusagen.
Das verpflichtende Praktikum absolvieren die Schülerinnen und Schüler in der 11. Jahrgangsstufe (siehe Betriebspraktikum). Die Schülerinnen und Schüler besuchen erste orientierende Veranstaltungen und die eigene Profilbildung wird durch die Leistungsfachwahl bereits vorangetrieben. Die Veranstaltungen sind vielfach jahrgangsübergreifend oder an die Stamm-kurse gebunden.
Die zunehmende Konkretisierung der Zukunftsplanung bedingt, dass weitere Schulveranstaltungen und außerschulische Veranstaltungen angeboten werden und individuell von Schülerinnen und Schülern besucht werden.
In der Jahrgangsstufe 12 besuchen die Schülerinnen und Schüler den Tag der offenen Tür der Johannes-Gutenberg Universität Mainz. Vorbereitet wird der Tag durch die Studienberatung der Uni-Mainz, die sowohl sich selbst als Ansprechpartner als auch den Tag der offenen Tür den Schülern vorstellt. Im Anschluss an die Informationsveranstaltung können Fragen gestellt werden. Vertiefende Veranstaltungen zum Studium an der JOGU können Schüler im Rahmen der Schnuppertage wahrnehmen.
Ebenso stellt die FH Mainz sich und ihr Programm „Probieren vor dem Studieren“ vor. Des Weiteren informieren die Frankfurt School of Finance & Management sowie die EBS – Universität für Wirtschaft und Recht über die Möglichkeit eines Studiums an privaten Hochschulen.
Besonders begabte Schülerinnen und Schüler können im Rahmen des Frühstudiums an der JOGU bereits Scheine erwerben.
Freiwilligendienste spielen eine zunehmend große Rolle in der Zukunftsorientierung junger Menschen. Aus diesem Grund bietet das Gymnasium Nieder-Olm allen Schülern der 12. Jahrgangsstufe in Kooperation mit der BDKJ einen Infotag mit Workshops zu diesem Thema an.
In jeder Jahrgangsstufe bietet die Bundesagentur für Arbeit Berufswahlunterricht an, in dem aktuelle Informationen zum Studium oder zur Berufswahl behandelt werden. Ebenso bieten wir in Kooperation mit der BfA einen Elterninformationsabend für die Eltern der Jugendlichen an, die die Jahrgangsstufe 12 besuchen, bei dem sich Eltern über die Möglichkeiten Ihrer Kinder informieren können.
In Kooperation mit externen Partner werden u.a. Bewerbungstrainings (Barmer GEK) angeboten.

© 2015 Gymnasium Nieder-Olm. Fotos und Grafiken können Bestimmungen der jeweiligen Eigentümer unterliegen.