Frankreich

23. MRZ 2020 Informationen

Austausch/Rencontres

(Foto: Austausch mit Uckange 2017)

Der Schüleraustausch gehört zu den wichtigsten Möglichkeiten, die gelernte Sprache konkret anwenden zu können. Das Gymnasium Nieder-Olm kann auf eine lange Geschichte des Schüleraustauschs mit Frankreich zurückblicken. Seit 1982 treffen sich deutsche und französische Schülerinnen und Schüler. Die Kontakte sind vielfältig und haben sich im Lauf der Zeit immer wieder verändert.

Aktuell führen wir mehrere Austausche für verschiedene Altersstufen und Lernniveaus durch

  • für 8. Klassen nach Uckange/Lothringen (Frau Schmidt)
  • für 8. bis 10. Klassen ins Elsass bzw. nach Burgund mit landesweiten individuellen Austauschprogrammen zwischen Rheinland-Pfalz und Elsass/Burgund. Dauer: 2x2 Wochen, 2x4 Wochen, 2x8 Wochen (Koordination Frau Brunn)
  • für 10. Klassen Perpignan (Herr Zoder)
  • für 10. Klassen Individualaustausch nach Paris (Herr Zoder) 

© 2015 Gymnasium Nieder-Olm. Fotos und Grafiken können Bestimmungen der jeweiligen Eigentümer unterliegen.