Austausch mit Frankreich: Neue Freunde gewonnen...

26. NOV 2017 bis 27. NOV 2017 08:00 - 09:00

Deutsch-französische Freundschaft!

Das GYMNO empfing zwischen dem 11.11. und 25.11.2017 zwanzig Austauschschüler[1] aus der Region Bourgogne-Franche-Comté. Die deutschen Schüler hatten bereits zuvor 2 Wochen in Frankreich verbracht. Alle Schüler hatten sich zuvor beim Schuman-Programm beworben, einem der zahlreichen von der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Rheinland-Pfalz angebotenen Individualaustauschprogramme.

Individualaustauschprogramme bieten Schülern ab der 7. Klasse die Möglichkeit, regelmäßig an Austauschen mit Frankreich teilzunehmen. Die Dauer der Programme beträgt dabei zwischen einer Woche und einem Jahr.

Nach einer Begrüßung durch die Schulleiterin Frau Frey sowie Frau Andre, der Koordinatorin der individuellen Austauschprogramme am GYMNO, begleiteten die französischen Schüler ihre Partner im Unterricht. Dort lernten sie vor allem Unterschiede im Vergleich zum französischen Schulsystem kennen. Die Offenheit sowie die überaus engagierte Einstellung der französischen Schüler bereicherten nicht nur den Unterricht, sondern trugen auch maßgeblich zur Festigung der deutsch-französischen Freundschaft auf schulischer Ebene bei.

Text und Fotos: AND

 

 

 

 

[1] Die männlichen Personenbezeichnungen beziehen aus Gründen der besseren Lesbarkeit die weiblichen  Bezeichnungen mit ein.

© 2015 Gymnasium Nieder-Olm. Fotos und Grafiken können Bestimmungen der jeweiligen Eigentümer unterliegen.