LERNEN IN GEMEINSCHAFT: UNSERE GANZTAGSSCHULE

28. SEP 2016 Informationen

An unserem Gymnasium haben Sie als Eltern die Möglichkeit, Ihr Kind in den Klassen 5 und 6 in einer Ganztagsklasse unterrichten zu lassen. Der Schultag ist rhythmisiert, d.h. dass es wechselnde Phasen des Arbeitens und der  Ruhe gibt und auch am Nachmittag Fachunterricht stattfindet.

Jede GTS-Klasse hat zwei Klassenleiter und wird den ganzen Tag, auch in den Lernzeiten und beim Mittagessen, durch Fachlehrer der Klasse und FSJler betreut.

Jeden Tag gibt es ein verpflichtendes Bewegungsangebot und einmal in der Woche eine Wahlpflicht-AG.

Es gibt keine Hausaufgaben im herkömmlichen Sinn. Alle schriftlichen Übungsaufgaben werden während der Lernzeiten in der Schule bearbeitet. Zu Hause sollte nur das Lernen von Vokabeln und die Vorbereitung auf Klassenarbeiten erfolgen. Der Förderung der Selbstständigkeit und Eigenverantwortung wird durch das Arbeiten mit Wochenplänen Rechnung getragen, auch ist ein intensiver Austausch der Kollegen selbstverständlich.

Einen Unterschied im Leistungsniveau zwischen Ganztagsbereich und Halbtagsbereich gibt es nicht: Durch vergleichbare Klassenarbeiten wird sichergestellt, dass das Leistungsniveau des Gymnasiums in allen Klassen gehalten wird. Wir sind der Auffassung, dass durch die Ganztagsschule gerade den begabten Kindern neue Chancen eröffnet werden, da sie selbstständig arbeiten und individuell gefördert werden können.

Dabei ist für uns aber auch die Förderung der sozialen Kompetenzen der Kinder sehr wichtig, so haben die Ganztagskinder zwei Stunden in der Woche das Fach „Soziales Lernen“.

Wir sehen Schule und Elternhaus als Erziehungsgemeinschaft und legen großen Wert auf einen engen Kontakt zu den Eltern und erwarten daher die Bereitschaft, sich für die Belange ihres Kindes in der Schule einzubringen.

Die Teilnahme am Ganztagskonzept ist für zwei Jahre bindend und mit der Ausnahme des Mittagessens kostenlos. Das gemeinsame Essen in der Mensa ist Teil unseres pädagogischen Konzepts und daher verpflichtend!  

Die Unterrichtszeiten sind Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 16.00 Uhr, freitags endet der Unterricht um 12.20 (5. Klasse)  bzw. 13.10 Uhr (6. Klasse).

Elke Auer (GTS-Koordinatorin)

 

 

© 2015 Gymnasium Nieder-Olm. Fotos und Grafiken können Bestimmungen der jeweiligen Eigentümer unterliegen.