Leitbild des Gymnasiums Nieder-Olm

29. OKT 2016 Informationen

Die Website ist neu, die alte Weisheit von

Dante Alighieri „Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben:  Sterne, Blumen und Kinder“

gilt weiterhin.

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Schülerinnen und Schüler,

als Schulleiterin möchte ich Sie und Euch alle sehr herzlich auf der Website des Gymnasiums Nieder-Olm begrüßen und willkommen heißen.

Ich lade Sie ein, auf diesen Seiten unsere Schule kennenzulernen und vor allem im Text des Leitbildes nachzulesen, was die Schulgemeinschaft über den Umgang miteinander vereinbart hat.

Alles, was uns ausmacht und uns wichtig ist, finden Sie dort.

Rein in Zahlen und äußerlich betrachtet, sind wir mit ca. 1600 Schülerinnen und Schülern und ca. 130 Lehrerinnen und Lehrern das zweitgrößte Gymnasium von Rheinland-Pfalz. Wir bewegen uns auf einem einladenden, weiträumigen und gepflegten Gelände mit drei Gebäuden und zwei Sporthallen, wir können zwei Sportplätze und das Schwimmbad der Stadt Nieder-Olm benutzen.

In Cafeteria und Mensa, in der täglich nach dem sogenannten Free-Flow-System frisch gekocht wird, findet quirliges Schulleben statt. Für den Ganztagsbereich verfügen wir über sehr schöne Räumlichkeiten und Materialien für Unterricht und Pausengestaltung.

Sport, Musik und Kunst spielen eine sehr  große Rolle in unserem Schulleben, was man an den breit gefächerten Arbeitsgemeinschaften ebenso wie an den vielen Konzerten, den Erfolgen der Mannschaften bei „Jugend trainiert für Olympia“ wie an den vielen Kunstwerken, die unsere Wände und Flure zieren, erkennen kann.

Als Mint-freundliche Schule“ engagieren wir uns natürlich stark und auch erfolgreich bei „Jugend forscht“ und „Schüler experimentieren“. Auf unsere großen Wettbewerbserfolge in Mathematik sind wir sehr stolz.

Das außergewöhnlich vielfältige Sprachenangebot und unsere vielen Austausch-Partner in aller Welt zeigen, dass wir eine weltoffene und kontaktfreudige Gemeinschaft sind.

In unseren beiden großen Bibliotheken findet sich breiter Raum für literarische Aktivitäten jedweder Art.

Allen am Gymnasium Nieder-Olm beschäftigten Personen liegt es sehr am Herzen, ihre Schule als Lebensraum zu betrachten und zu verwirklichen, was wir unter „guter Schule verstehen“.

Unser höchstes Ziel ist das Erreichen der Zukunfts- und Studierfähigkeit unserer Schülerinnen und Schüler auf hohem Niveau, deshalb verwenden wir sehr viel Zeit und Energie auf die Berufs- und Studienorientierung.

Selbstverständlich haben wir viele externe Partner, hier sei nur als ein Beispiel unser caritatives Engagement für Brasilien und Kongo zusammen mit dem Camarakreis Nieder-Olm genannt.

Die enge Zusammenarbeit von Schulleitung, Lehrerinnen und Lehrern mit Schülerinnen, Schülern und Eltern ist uns wichtig, sie findet ihren Ausdruck in der „Zukunftswerkstatt“, in der Mitglieder aller drei Gruppen sich gemeinsam Gedanken über die Zukunft und ständige Weiterentwicklung ihrer Schule machen.

Ich lade Sie ein, sich genauere Informationen über alle genannten Bereiche auf dieser Website anzuschauen.

Herzliche Grüße

Christel Frey

© 2015 Gymnasium Nieder-Olm. Fotos und Grafiken können Bestimmungen der jeweiligen Eigentümer unterliegen.