Mit Freude und Spaß für einen guten Zweck!

19. MRZ 2017 Aktuelles

Die Schülervertretung hat die Schulgemeinschaft des GYMNO, Eltern, Angehörige und natürlich Musikbegeisterte dazu eingeladen, das Benefizkonzert unter dem Motto „Wir musizieren. Sie helfen.“ zu besuchen. 


Das Spendenziel des Abends (siehe Fotogalerie) wurde zuvor auf einer Klassensprecherversammlung festgelegt. Die Schüler entschieden: Die gesammelten Spenden werden dem Haus St. Martin zu Verfügung gestellt, ein Heim für schwerst- und mehrfachbehinderte Kinder und Jugendliche in Ingelheim. 
Wir waren froh, zwei besondere Gäste begrüßen zu dürfen. Luca und Tobias, die beide Bewohner des Hauses St. Martin sind, freuten sich sehr über die Musik und durften in der Pause selbst ausprobieren Schlagzeug zu spielen.
Nach einer kurzen Begrüßung durch Schulleiterin Frau Christel Frey, dem Leiter des Hauses Herr Lorbeer und uns, der Schülervertretung des GYMNO, begann das Konzert mit tollen musikalischen Klängen der Band Lichtmast18. Moritz Holdenried (Klavier) und Aaron Winklhofer (Gesang) musizierten an dem Abend zum ersten Mal miteinander und begeisterten dabei alle Zuhörer. Daraufhin sang das Männerquartett unter Leitung von Werner Schüßler „And so it goes“ (Billy Joel). In die Pause gingen wir mit Charlotte Koch, die alle mit „Fly me to the moon“ von Frank Sinatra und „Misty“ von Erroll Garner und Johnny Burke verzauberte.  In der Pause verkauften wir verschiedene Säfte, die wir von Eckes gesponsert bekamen. 
Und schon ging das Programm weiter: Felix Chomain saß mit seiner Gitarre auf der Bühne und sang sein selbst komponiertes Stück „Desertification“. Begleitet wurde er zusätzlich von Paul Kronenberger - der Beifall war groß! Im Anschluss erhielten die zwei jungen Musiker Unterstützung von weiteren Sängern und fesselten das Publikum mit einer a capella Version von "That Lonesome Road", im Original von James Taylor.  Als letztes spielte die Big Band der Schule und beendete das Konzert mit schwungvollem und mitreißendem Klang.
Wir bedanken uns an dieser Stelle für das zahlreiche Kommen, die vielen Spenden und das Unterstützen unseres Konzertes durch die Musiker. Es war ein sehr schöner und vielfältiger Abend, den wir alle zusammen verbrachten.

Text: Mandana Paydar

Foto: Ernst Breuer


Weitere Bilder zu diesem Beitrag:

© 2015 Gymnasium Nieder-Olm. Fotos und Grafiken können Bestimmungen der jeweiligen Eigentümer unterliegen.