Das gewonnene Jahr… FSJ im Ganztag - Ihre Chance am Gymno!

30. MAI 2022 08:00 - 09:00

Wenn Sie ...

  • gerne mit Kindern und Jugendlichen arbeiten,
  • Praxiserfahrungen und praktisches Know-How sammeln wollen,
  • Einblicke in das Berufsfeld Lehramt oder Pädagogik allgemein erhalten möchten
  • neue Erfahrungen sammeln und die eigenen Fähigkeiten kennen lernen wollen
  • sinnvoll die Wartezeit auf einen Ausbildungs- oder Studienplatz nutzen möchten,

... dann ist ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Ganztag genau das Richtige!


Das FSJ bietet Ihnen die Möglichkeit, aktiv mit Kindern an unserer Schule zu arbeiten. Es bietet u.a. den Erwerb fachlicher und sozialer Kompetenzen, die später im Berufsleben hoch geschätzt werden.

Wir suchen eine/n FSJler/in Sport ab dem 01.08.2022!

Ein FSJ im Ganztag ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr für Jugendliche von 17 bis 27 Jahren. Ziel ist es, bei interessierten Jugendlichen die Übernahme von Verantwortung zu fördern und einen Einblick in die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zu erhalten.
Für Jugendliche ist dies hochinteressant, die später in einem sozialen, pädagogischen Berufsfeld tätig werden möchten bzw. auf ein Lehramt studieren wollen oder grundsätzlich mit Kindern und Jugendlichen arbeiten möchten.

Der Aufgabenbereich ist durchaus vielfältig. Vorrangig ist man im Ganztagsbereich eingesetzt. Dort müssen Lernzeiten mitbetreut und Klassenleiterstunden organisiert werden. In der Mittagspause essen die Kinder und haben dann Zeit zum Spielen oder Ausruhen. Dabei werden sie von den FSJlern betreut, diese führen in dieser Zeit auch selbstständig Turniere oder Spiele durch. Ebenso unterstützen sie die Bewegungszeiten der Ganztagskinder, eine Art Sportunterricht mit Spielcharakter.

Zusätzlich führen die FSJler Aufsichten, helfen bei unterschiedlichsten Sekretariatsarbeiten, übernehmen Busaufsichten und sind Begleiter bei schulischen Exkursionen oder Aktivitäten.


Daten und Fakten

Beginn: 01.08. (Mindestalter 17 Jahre)

Dauer: 12 Monate

Arbeitszeit: 39 Stunden pro Woche

Urlaub: 26 Urlaubstage

Seminare: 25 Seminartage (incl. Übungsleiter-C-Lizenz)

Vergütung: derzeit ca. 300 Euro Taschengeld pro Monat plus Fortzahlung des Kindergeldes

Weiteres: Übernahme der Sozialversicherungsbeiträge durch den Träger, Anerkennung von zwei Wartesemestern für Studienbewerbung, Anrechnung des FSJs als Praktikum, Anrechnung als praktisches Jahr zur Erreichung der FH-Reife

 

Sollten Sie Interesse an einem Freiwilligen Sozialen Jahr an unserer Schule haben, so setzen Sie sich mit uns in Verbindung (auer@gymno.net) bzw. bewerben Sie sich direkt beim BDKJ. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!!

© 2015 Gymnasium Nieder-Olm. Fotos und Grafiken können Bestimmungen der jeweiligen Eigentümer unterliegen.