Physik im Advent

07. JAN 2017 Aktuelles

In diesem Jahr haben die Schülerinnen und Schüler der Klassen 7f, 9f und 10e täglich den physikalischen Adventskalender der Deutschen Physikalischen Gesellschaft geöffnet und die per Video-Clip vorgestellten Experimente ausprobiert, um im Anschluss die Frage des Tages beantworten zu können.

Die Schülerinnen und Schüler erreichten dabei 1435 von 1824 möglichen Punkten. Jetzt warten alle mit Spannung auf die Preisverleihung im Januar 2017.

Text: Catrin Harz


Weitere Bilder zu diesem Beitrag:

© 2015 Gymnasium Nieder-Olm. Fotos und Grafiken können Bestimmungen der jeweiligen Eigentümer unterliegen.