Tischtennis WK 3 im Landesfinale

19. JAN 2017 Aktuelles

Das Tischtennis-WK3-Team der Jungen des GYMNO erreicht souverän das Landesfinale. Durch eine souveräne Vorstellung in Zweibrücken erreichte das Team um Trainer Ludwig Schirmer den Einzug in das Landesfinale.

Bereits von Beginn an zeigten Lars Seegräber, Fabian Wagner, Julian Stahmann, Richard Kasten, Oliver Wosniak und Marlon Juschkus eindrucksvoll ihre Fertigkeiten an der Platte und verwiesen ihre Gegner in hochklassigen Spielen auf die Plätze.
Auch der Finalgegner des Hofenfels-Gymnasiums aus Zweibrücken konnte sich gegen die gut agierende Mannschaft aus Nieder-Olm nicht zur Wehr setzen und unterlag letztendlich deutlich mit 0:5.

Anfang Februar besteht nun die Chance, wie bereits im Vorjahr, die Tickets für das Bundesfinale in Berlin zu lösen.


Text und Foto: Jan Alswede (Foto v.l.n.r.:Julian Stahmann, Fabian Wagner, Oliver Wosniak, Marlon Juschkus, Richard Kasten, Lars Seegräber und Trainer Ludwig Schirmer.)

© 2015 Gymnasium Nieder-Olm. Fotos und Grafiken können Bestimmungen der jeweiligen Eigentümer unterliegen.